Sommerplanung

Kanuwandern auf der DrauMit viel Elan und guten Ideen geht es ins neue Jahr. Das Projekt „Kanuwandern auf der oberen Drau“ ist eines der Sperrspitzenprojekte für die Region Oberdrautal. In Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Oberdrauburg und einem Team der Fachhochschule Villach wird ein Businessplan für den Kanutourismus erarbeitet. Allein in Deutschland gibt es ein Marktvolumen von ca. 1,2 Mio Kanu-Freunden, rund 10 Prozent davon sind in 1200 Vereinen organisiert. In Wahrung der Naturschutzinteressen des Europa-Schutzgebietes Natura-2000 entlang der oberen Drau soll das sanfte Naturerleben sowohl der heimischen Bevölkerung wie auch Urlaubern der Region zugänglicher gemacht werden. Die KLEINE ZEITUNG berichtete in der Ausgabe am 4.1.2009 ausführlich über das Projekt „Kanuwandern“. Dieser Bericht weckte auch das Interesse der Fachmedien Kanumagazin (www.kanumagazin.de) und Kajak-Magazin.

Bis zum Sommer wird in Oberdrauburg in Zusammenarbeit mit der Fa. Alpines Wandermanagement GmbH und dem Land Kärnten der offizielle Startplatz für das Kanuwandern errichtet. Ein- und Ausstiegstellen in allen anderen Oberdrautaler Feriendörfern, ein Kanu-Camp in Dellach und eine ausführliche Information für die Kanuwandern sind die weiteren geplanten Massnahmen in diesem Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: